Aktuelle Seite: HomePressespiegelAktuellesVorbericht zum 14. Spieltag der Herren 1 am 10.02.2019

Vorbericht zum 14. Spieltag der Herren 1 am 10.02.2019

„Verrückt“ und Spass dabei!

Volleyball Herren wieder am Drücker

Bad Windsheim/Regenstauf – Die Volleyballer des TV Bad Windsheim müssen am Sonntag den weiten Weg in die Oberpfalz zum TB/ASV Regenstauf antreten. 2. gegen 3. heißt es dann; ein echtes Spitzenspiel also. Der erste Aufschlag geht um 12.30 Uhr übers Netz.

Ein „Verrückter“, natürlich sehr positiv gemeint, ging am vergangenen Samstag beim Spiel gegen Lengfeld voran und konnte seinen Teil zum Sieg beitragen. Das auch noch mit vielen guten Aufschlägen; und das als Mittelblocker. Unfassbar. Aber genau sowas braucht es mal um den Unterschied zu machen und in einer so engen Liga zu gewinnen. Jetzt kommt es also zum Spitzenspiel des Spieltages; ausgetragen in der Oberpfalz, was den Hyänen in letzter Zeit eher entgegen kam. Leicht wird es jedoch sicher nicht, gaben die Mannen vom Regen in den letzten 6 Spielen nicht einen Punkt ab. Doch nach den 2 Siegen zuletzt können die Hyänen völlig befreit aufspielen, sollte man doch weit genug von den Abstiegsrängen weg sein. Zumal es ja wieder eine Rumpftruppe richten muss. Bleibt zu hoffen dass sich wieder ein „Verrückter“ im Rudel findet.

Für Bad Windsheim spielen: Auerochs, Bauer, Geißbarth, Herrmann, Markus, Ringler, Schwarz, Subatzus, Wolff

Verfasser: Marcus Jüllich