Aktuelle Seite: HomePressespiegelVorberichteVorbericht zum Jugendspieltag am 4.2.2018

Vorbericht zum Jugendspieltag am 4.2.2018

Jugendmeisterschaften im Gange

Die wichtigste Phase der Saison hat für die Volleyballer des TV 1860 Bad Windsheim nun begonnen. Nach den Spielen der Damen und Herren 1 am Samstag kommen Sonntag die weibliche U16 und die ganze Altersklasse U13 bei ihren Mittelfränkischen und Bezirkspokal-Entscheidungen zum Zug.


Den vierten Rang in der Bezirksliga haben die U16-Mädels vergangenen Spieltag mit einem Sieg und einer Niederlage erfolgreich verteidigt und gehalten, womit sie sich direkt für die Mittelfränkische Meisterschaft qualifiziert haben. Diesen Sonntag treten sie zu dieser ersten größeren Etappe in der Saison an und reisen nach Ansbach, um mit den stärksten Teams Mittelfrankens den Titel auszuspielen. Ab 10 Uhr wird zum ersten Spiel angepfiffen.
Voraussichtliche Aufstellung: Baltrusch, Goller, Saron, K. Siemandel, L. Siemandel, Veit, Werner

Die Konkurrenten in der Bezirksliga lässt die Erste der weiblichen U13 verlustlos hinter sich und triumphiert an der Spitze der Tabelle. Die Teilnahme an der Mittelfränkischen Meisterschaft ist damit sicher, doch ob die Mannschaft gegen die stärksten Vertreter Mittelfrankens genauso dominieren kann, zeigt sich kommendes Wochenende. Am Sonntag gehen die Kurstädterinnen ab 10 Uhr in Schwaig ans Netz, um sich zu behaupten.
Voraussichtliche Aufstellung: Goller, Neumeyer, Selz, Siemandel, Volkamer

Für die weibliche Zweite der Altersklasse U13 hat es mit einem dritten Platz in der Bezirksklasse 1 nicht für die Mittelfränkische gereicht, doch sie darf kommenden Sonntag dafür nach Uffenheim, wo die Qualifikation zur Teilnahme am Bezirkspokal ausgetragen wird. Dort machen Teams aus dem Bezirk aus, wer die letzten Plätze beim Turnier um den Pokal ergattert. Die Mädels schlagen ab 10 Uhr auf.
Voraussichtliche Aufstellung: Beer, Lieb, Neumeyer, Strobel

Auch die männlichen Altersgenossen der U13 schließen die reguläre Spielrunde mit dem vierten Platz in der Bezirksliga ab und folgen der U13 weiblich 1, denn sie haben sich für die Teilnahme am Mittelfrankenturnier, das von Schwaig für die gesamte Altersklasse U13 ausgerichtet wird, qualifiziert. Diesen Sonntag stellen sie sich also ab 10 Uhr den Stärksten aus Mittelfranken, um um den Meistertitel zu kämpfen.
Voraussichtliche Aufstellung: Gerhäußer, Heindel, Hoshchuck, Unbehauen