Slider1 Slider2 slide3 slide4 slide5 slide6
Aktuelle Seite: Home

Die U13 weiblich 2 gelangt ebenfalls auf die Mittelfränkische Meisterschaft

Dadurch, dass dieses Team über den Umweg des Qualifikationsturniers, den es als Bezirksklassist gehen musste, auch noch die Mittelfränkische Meisterschaft erreicht hat, sind in dieser Saison zehn Jugendmannschaften der Abteilung für das Endturnier im Bezirk qualifiziert. Damit wurde der bisherige Bestwert um eine Mannschaft gesteigert.

Erste Podiumsplätze bei den Mittelfränkischen

Am ersten Meisterschafts - Wochenende konnte die männliche U18 mit einem zweiten Rang das beste Ergebnis der Windsheimer Mannschaften einfahren. Dank dieser guten Platzierung ist es ihnen gelungen, sich für die Nordbayerische Meisterschaft zu qualifizieren. Nur einen Platz schlechter und damit knapp an der Nordbayerischen Meisterschaft vorbei, beendete die U14 weiblich ihre Mittelfränkische Meisterschaft auf einem dritten Rang. Als Vierter verpasste die weibliche U18 die Podiumsplätze leider knapp. 

Die männliche U12 schafft es als neuntes Team der Abteilung auf die Mittelfränkische Meisterschaft

Mit einem Sieg und einer Niederlage sicherte sich die männliche U12 den zweiten Platz beim Qualifikationsturnier zur Mittelfränkischen Meisterschaft. Damit durfte sie sich als neunte Mannschaft in den Reigen derer einreihen, die die Abteilung in dieser Spielzeit bei diesen Turnieren vertreten.

Als achte Mannschaft erreicht die U13 männlich die Mittelfränkische Meisterschaft

Als die Mannschaft, die die direkte Qualifikation für die Mittelfränkische Meisterschaft am spannendsten gestaltete, erwies sich die U13 männlich. Dank eines Sieges am letzten Spieltag und einem damit aufgrund der besseren Satzdifferenz verbundenen sechsten Platz in der Abschlusstabelle, dem letzten der die Teilnahme an der Mittelfränkischen Meisterschaft erlaubt, konnte ein bisher durchaus zufriedenstellendes Zwischenergebnis erzielt werden.

U13 weiblich 2 erreicht das Qualifikationsturnier zur Mittelfränkischen Meisterschaft

Dank zweier Siege am letzten Spieltag übertraf die zweite Mannschaft der weiblichen U13 die in sie gesetzten Erwartungen bei Weitem, indem sie sich die Teilnahme am Qualifikationsturnier zur Mittelfränkischen Meisterschaft sicherte.

U12 männlich schafft Sprung zum Qualifikationsturnier für die Mittelfränkische

Bereits am vorletzten Spieltag konnten sich die jüngsten Nachwuchsspieler der Abteilung den ersten Rang in der Bezirksklasse sichern. Dieser ist gleichbedeutend mit der Teilnahmeberechtigung am Qualifikationsturnier für die Mittelfränkische Meisterschaft.

Seite 22 von 23