Slider1 Slider2 slide3 slide4 slide5 slide6
Aktuelle Seite: Home

Gute Ergebnisse bei den Bayerischen der U13-Teams

Mit einem 8. Platz und damit als bestes nordbayerisches Team kehrte die erste Mannschaft der weiblichen U13 von ihrer Bayerischen Meisterschaft zurück. Noch einen Tick besser präsentierte sich die männliche U13, die mit einem 6. Rang positiv zu überraschen wusste. Gerade diese Platzierung des Jungenteams reiht sich nahtlos in die erfreulichen Ergebnisse der gesamten Saison ein, schließlich ist dieser Platz das Beste, was eine männliche Nachwuchsmannschaft der Abteilung jemals bei einer Bayerischen Meisterschaft erreicht hat.

Bestes Ergebnis bei einer Bayerischen egalisiert

Einen ausgezeichneten 5. Platz erreichte die erste Mannschaft der weiblichen U12 bei ihrem Abschlussturnier der Saison 2016/2017. Damit konnte das Team das bisher beste Ergebnis einer Jugendmannschaft der Abteilung bei einer Bayerischen Meisterschaft, nämlich den von der U20 weiblich in dieser Saison erreichten 5. Platz, egalisieren. Lediglich dem Nachwuchsteam des Leistungsstützpunktes Straubing sowie den drei Teams des gastgebenden Ausbildungsstützpunktes Mauerstetten, allesamt aus Südbayern, mussten die Windsheimerinnen den Vortritt lassen.

Bericht zur Jahreshauptversammlung am 06.04.2017

Rückblick auf eine phänomenale Saison

Einstimmiger Übergang zu neuer Abteilungsleitung der Volleyballer

Bad Windsheim – Die diesjährige Jahreshauptversammlung der Volleyballabteilung des TV 1860 Bad Windsheim war in mehrerlei Hinsicht eine Besondere. Zum einen konnte einmal mehr auf die erfolgreichste Spielzeit überhaupt zurückgeblickt werden und zum anderen beendete Hans Schmidt während der Versammlung seine 24-jährige Laufbahn als Abteilungsleiter. Dieses Amt ging einstimmig an Klaus Zechmeister über.

Weiterlesen...

Noch ein Podiumsplatz bei den Nordbayerischen

Die Podiumsplatzierungen bei Nordbayerischen Meisterschaften vervollständigte die erste Mannschaft der U13 weiblich. Nach zwei Titeln und einem Vizetitel durch die U12 weiblich, U14 weiblich und U20 weiblich sicherten sie sich einen 3. Platz.

Aber auch die männliche U13 wusste positiv zu überraschen. Mit einem 5. Platz schnitten die Nachwuchsspieler deutlich besser als erwartet ab und dürfen sich ebenso wie ihre weiblichen Altersgenossinnen über die Teilnahme an der Bayerischen Meisterschaft freuen, die damit fünf Mannschaften der Abteilung erreicht haben.

Ein weiterer Nordbayerischer Titel!

Titel Nummer zwei bei den diesjährigen Nordbayerischen Meisterschaften! Nach der U12 weiblich erringt auch die weibliche U14 den Titel. Allerdings entwickelte sich dieser Titelgewinn zu einer wahren Zitterpartie. Nachdem das Team am Samstag nicht wirklich zu seiner Form fand, erreichte es dort nur hauchdünn die Runde der besten Vier am Sonntag. Dort agierten die Nachwuchsspielerinnen wieder deutlich stärker und sicherten sich so den Titel. Eine besondere Ehre wurde Lea Goller zuteil. Sie wurde von der Mehrheit der anwesenden Trainer zur wertvollsten Spielerin des Turniers gewählt. Damit steht bereits jetzt fest, dass diese Spielzeit die erfolgreichste Jugendsaison der Abteilungsgeschichte wird.

Die U12 weiblich gewinnt die Nordbayerische Meisterschaft!

In völlig souveräner Manier hat die erste Mannschaft der weiblichen U12 die Nordbayerische Meisterschaft gewonnen. Ohne Satzverlust marschierte das Team durch das Turnier, so dass es sich am Ende über den Titel des Nordbayerischen Meisters, die damit verbundene Ehrung sowie die daraus resultierende Qualifikation für die Bayerische Meisterschaft freuen durfte.

Nicht ganz so erfolgreich verlief dagegen die Meisterschaft bei der männlichen U12, was vor allem auch daran lag, dass das Team am Samstag noch ersatzgeschwächt war. Deshalb ging es am Sonntag nur um die Plätze 9 bis 16. Mit voller Besetzung wurden dann aber alle Spiele gewonnen, so dass am Ende ein 9. Rang stand, die Qualifikation für die Bayerische aber leider um einen Platz verpasst wurde.

Auch die zweite Mannschaft der weiblichen U12 hatte noch Grund zur Freude, gewann sie doch den Bezirkspokal B.

Seite 8 von 25